Spielregeln für die German-Stuntdays 2011:

  • Den Weisungen der Veranstalter ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Das Verlassen des Veranstaltungsgeländes ist nur über das Ein- bzw. Ausgangstor möglich!
  • Die anliegenden Grasflächen sind GEFAHRENZONEN und somit BETRETEN VERBOTEN.
  • Für Müll wird es eine separate Fläche geben die noch bekanntgegeben wird.
  • Die Graslandebahnen dürfen nicht befahren werden.
  • Aus Sicherheitsgründen dürfen nur angemeldete Stuntfahrer, die einen Haftungsverzicht ausgefüllt haben, auf die Aktionsfläche.
  • Besucher dürfen aus Sicherheitsgründen nicht auf die Stuntfläche!
  • Das Gelände der GSD kann ab Mittwoch (20.07.2011) nur mit einem gültigen Eintrittsband, was bei der Anmeldung am Eingang ausgegeben wird, betreten werden.

    Mit dem Betreten des Geländes akzeptiert jeder diese Regeln.
    Wenn sich jeder daran hält, haben wir alle ein fettes Wochenende.

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok